Telephone Icon  030 33 77 83 62    Facebook Icon   YouTube Icon

Restaurierung eines Volvo P1800 S von 1966

Auch bei diesem Auftrag handelt es sich um einen Such- und Restaurierungsauftrag. Ein Kunde aus Potsdam, der bereits den Volvo 145 seiner Frau bei uns restaurieren ließ, wollte nun seiner Frau nicht nachstehen und bestellte einen P1800 S, mit der frühen gebogenen seitlichen Zierleiste und dem frühen Armaturenbrett mit Instrumenten im Chronographenstil. Es sollte sich um ein Auto handeln, wie es der Schauspieler Roger Moore als Filmheld Simon Templar (http://de.wikipedia.org/wiki/Simon_Templar) in der gleichnamigen Krimiserie aus den 60er Jahren fuhr. Ursprünglich sollte der Roger Moore in der Serie Aston Martin fahren, aber der Vertrag zwischen Aston Martin und dem Filmproduzenten kam nicht zustande. Stattdessen konnte Volvo den damals brandneuen Volvo P1800 hier werbewirksam in Szene setzten. Noch heute gilt dieser Volvo als der „Simon Templar-Wagen". Genau wie im Film sollte der Wagen des Kunden in cremeweiß lackiert werden. Nur mit dem Kennzeichen, das Filmauto trug die Nummer ST1, gab es erwartungsgemäß Schwierigkeiten. Die verfügbare Nummer P - VO 66H passt allerdings auch gut zu dem Wagen. Volvo verwendete seinerzeit den Buchstaben P für die Produkte der Personenwagen, VO steht gewissermaßen für Volvo, 66 für das Baujahr 1966 und das H natürlich für die Zulassung als historisches Kulturgut.

Die Beschaffung der Fahrzeugbasis stellte sich schwerer heraus als gedacht und die dreimonatige Frist zur Suche konnte nur knapp eingehalten werden. Im Oktober 2009 hatten wir jedoch Glück und der Kunde sah seinen Wagen zum ersten Mal bei uns in der Werkstatt. Die Restaurierungsbasis hatten wir aus Holland besorgt und nach der Bestandsaufnahme wurde zusammen mit dem Kunden der Arbeitsumfang besprochen. Da die Sitze noch völlig in Takt waren und das Leder über eine schöne Patina verfügte, war schnell klar, dass auf eine Restaurierung der Sitze verzichtet werden konnte. Ebenso klar war, dass der Wagen komplett zerlegt und neu aufgebaut werden sollte. Der rote Teppich sollte durch eine zeitgenössische anthrazitfarbene Schlingenware ersetzt werden und das Retroradio Becker Mexico Classic mit eingebautem Navigationsgerät und Freisprechanlage sollte beschafft und möglichst stimmig in das Armaturenbrett eingebaut werden. Außerdem durften wir uns auf die Suche nach den begehrten Tiefbettfelgen machen, deren Reifendimension 205/60 R 15 dem Wagen einen stämmigen Auftritt verleiht. Im September 2010, also elf Monaten nach Beschaffung der Restaurierungsbasis, konnte der fertige Wagen an den Kunden ausgeleifert werden. Während der Restaurierung wurden wir mehrmals angesprochen, ob der Wagen zu verkaufen sei und jedes Mal mussten wir sagen, dass dies eine Auftragsarbeit ist. Sollten auch Sie Interesse an einem „Simon Templar-Wagen" haben, so bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen.

Verzinken von Karosserien

Als speziellen Service bieten wir Ihnen an, die Karosserie Ihres Oldtimers voll verzinken zu lassen...

Mehr

Restaurierung eines Citroën 11…

Ein Kunde aus Süddeutschland frug am Telefon, ob er uns sein Traction Avant Cabriolet zur Durchsicht...

Mehr

PEUGEOT 402 Légère Coach Décou…

Die Modellreihe 402 war die luxuriöseste Peugeot Modellreihe vor dem Zweiten Weltkrieg. Sie ist, in ...

Mehr

Restaurierung eines Citroën 11…

Der Kunde kaufte bei uns eine relativ gut erhaltene Restaurierungsbasis und beauftragte uns im Ansch...

Mehr

Restaurierung eines Volvo PV 4…

Bei diesem Auftrag ging es darum, einen „Buckel-Volvo", den der Kunde bei uns gekauft hatte, zu rest...

Mehr

404 Cabriolet Restaurierung

Peugeot 404 Superluxe Cabriolet Dieses Cabriolet wurde uns von einem Ersatzteilhändler als Schlacht...

Mehr

Vollrestaurierung eines Citroë…

Ein Kunde aus Süddeutschland interessierte sich für ein DS Cabriolet mit der älteren Frontpartie mit...

Mehr

Citroën HY 78 „Cammionette“, 1…

Alle kennen sie und keiner weiß, wie sie heißen. Gemeint die legendären Wellblechlieferwagen von Cit...

Mehr

Teilrestaurierung eines Citroë…

Diesen Auftrag eines Kunden, dessen Eltern in den ‘60er Jahren Citroën DS fuhren, erhielten wir aus ...

Mehr

Restaurierung eines Volvo P180…

Auch bei diesem Auftrag handelt es sich um einen Such- und Restaurierungsauftrag. Ein Kunde aus Pots...

Mehr

404 Coupe Restaurierung

Peugeot 404 Superluxe Injection Coupé Dieses Coupé wurde von uns gekauft und die Restaurierung im A...

Mehr

Schwarzgraue Göttin

Restaurierung eines Citroën ID 19 von 1968 Der Kunde kaufte bei uns eine etwas vergammelte, aber fa...

Mehr

Peugeot 504 TI Cabriolet von 1…

Für dieses Cabriolet erhielten wir einen Such- und Restaurierungsauftrag. Das bedeutet, dass uns der...

Mehr

Peugeot 504 Ti Coupè von 1973

Für dieses Coupé erhielten wir einen Such- und Restaurierungsauftrag. Das bedeutet, dass uns der Kun...

Mehr

Peugeot 504 V6 TI Coupè von 19…

Auch für dieses Coupé erhielten wir einen Such- und Restaurierungsauftrag. Ein Kunde aus Norwegen be...

Mehr

slogan

Wiebestraße 36-37
10553 Berlin

Tel.: +49 (0)30 33 77 83 62

Mo. - Fr. 09:00 bis 19:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 17:00 Uhr

Kontakt

captcha
Neu laden

Hier finden Sie uns