Telephone Icon  030 33 77 83 62    Facebook Icon   YouTube Icon

Peugeot 403 von 1958 mit originalen 8.627 Kilometern!

Ein 52 Jahre altes Auto der Mittelklasse mit nur gut 8.500 Kilometern Laufleistung - kann es das geben!? Eigentlich nicht, aber im Oktober 2010 lief unserem Scout in Frankreich so ein Auto über den Weg. Es handelte sich um eine Peugeot 403 Limousine mit Erstzulassung am 17.07.1958. So eine unglaubliche Rarität kann man suchen, finden wird man so was aber wohl nur durch Zufall. Aber wenn man, wie unser „Scout", zwei Wochen im Monat in Frankreich unterwegs ist um nach französischen Oldtimern sucht, ist die Chance so eines Zufalls sicher größer als bei einem Laien. Ein Kunde, der einen Suchauftrag nach so einem Auto stellte, war natürlich über glücklich, als wir ihm von dem Fund berichten konnten.

Der Wagen war bis vor zwei Jahren in Erstbesitz und hatte bis dahin nur gut 5.000 Kilometer hinter sich. Das macht eine jährliche Laufleistung von unter 50 Kilometern! Doch noch viel erstaunlicher als die schiere Laufleistung war der fast unberührte Auslieferungszustand, noch mit originalen Qualitätsabnahmezettelchen am Armaturenbrett, die die Endabnahme im Werk vor dem Verlassen der Werkstore dort hingehängt hatte. Sogar an den originalen Kokosfußmatten hängen noch die Auszeichnungsschildchen aus dem Jahre 1958. Die Sitze und Türverkleidungen sind noch mit den originalen durchsichtigen Pastikhüllen versehen, die den makellosten Zustand der Stoffe gewährleisteten. Ob der Motor noch über seine erste Ölfüllung verfügt, wissen wir nicht, aber die Bremsflüssigkeit scheint noch original zu sein, denn eine Bremsflüssigkeit mit so viel Wasseranteil ist uns noch nie begegnet. Bremsflüssigkeit ist hydrophil, zieht die Feuchtigkeit der Umgebung an, und muss, damit sie nicht bei höherer Betriebstemperatur verdampft, alle zwei Jahre gewechselt werden. Wir vermuten, dass die Bremsflüssigkeit in diesem Auto noch von 1958 stammt. Eine Probe dieser „uralten" Bremsflüssigkeit haben wir vorsorglich abgefüllt, vielleicht hat ja jemand den Wunsch diese Flüssigkeit zu untersuchen!?

Abgesehen vom unverfälschten Werksauslieferungszustand weist das Fahrzeug natürlich reichlich Patina eines halben Jahrhunderts auf. Der Lack ist etwas stumpf, die Schonbezüge vergilbt und rissig, die beiden Türen rechts weisen Spuren einer Feindberührung auf und nicht zuletzt sind alle Dichtgummis porös. Das betrifft selbstverständlich auch alle Dichtgummis der Bremsanlage und natürlich auch die Reifen. Für den neuen Besitzer wird der Wagen derzeit behutsam in einen Zustand versetzt, der ihn wieder für den Einsatz im Straßenverkehr nutzbar macht. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass möglichst viele Spuren der langen Wartezeit bis zum jetzigen Besitzer, erhalten bleiben. Was so ein Fund kostet möchten Sie wissen? Auf jeden Fall mehr als ein perfekt restauriertes Auto im Zustand 1.

Erste Pan-Europäische Konferen…

Vom 26.05. bis 28.05.2017 fand im nationalen französischen Automuseum „Der Sammlung Schlumpf“ in Mul...

Mehr

Betriebsfest

Am 10. Mai 2017 hatte unser Geschäftsführer Dipl.-Ing. Roland Kayser, anlässlich seines Geburtstages...

Mehr

Parlamentskreis Automobiles Ku…

Seit dem 10.03.2017 ist unser Geschäftsführer Dipl.-Ing. Roland Kayser Mitglied im Parlamentskreis A...

Mehr

Azubi erfolgreich ausgelernt

Herr Tobias Mentz hat am 31.01.2017 seine Gesellenprüfung erfolgreich bestanden und wir freuen uns i...

Mehr

Unser Geschäftsführer zu den E…

Unser gesamtes Team ist entsetzt über die Terroranschläge in Berlin und wir alle sprechen hiermit un...

Mehr

Lehrjahre...

Herr Tobias Mentz lebt in Berlin Prenzlauer Berg und hat im Februar 2014 bei uns die Ausbildung zum ...

Mehr

Mein erstes Auto

An einem Samstag Im November hatte ich Annette Hofmann erst gar nicht bemerkt. Sie saß von meinem Sc...

Mehr

La Linea Pininfarina

Des Öfteren haben wir interessante Fahrzeuge die irgendwie gut zusammen passen in unserer Werkstatt ...

Mehr

Familie Déesse

Manchmal ist es schon seltsam, noch vor Kurzem sagte unser Geschäftsführer, dass wir noch nie eins d...

Mehr

Leistungsmessung Citroën Ami S…

Am 21,10,2016 unterzogen wir einen zeitgenössisch getunten Citroën Ami Super Break einer Leistungsme...

Mehr

Französische Ingenieurskunst i…

Citroën 2CV 4 x 4 Bimoteur (Sahara) Diesen nahezu perfekten Citroën 2 CV 4 x 4 Bimoteur, oder kurz ...

Mehr

Oranges Duo

Autos der 1970er Jahre sind immer mehr gefragt, denn sie wecken nicht nur Erinnerungen, sondern lass...

Mehr

100 Citroën HY

Am 08.12.2015 war es soweit. Nach unserer Firmengründung am 02.03.2004 kam das einhundertste Citroën...

Mehr

Renault R4 L und R4 Super

Im Atelier Automobile in der Classic Remise Berlin trafen sich zwei Renault 4 Modelle der sogenannte...

Mehr

HY Quartett

Wenn wir schon mal vier Citroën HY Modelle fast zeitgleich auslieferungsfertig haben, dann müssen wi...

Mehr

2015 – das Jahr der Peugeot Ju…

Natürlich gibt es jedes Jahr einen Grund an die Präsentation des ein oder anderen Automobils vor 40...

Mehr

Peugeot D4A als Imageträger fü…

Das neu gegründete Unternehmen Wonderpots, die mit Frozen Yogurt die Menschen glücklicher machen, ha...

Mehr

Die Französischen Lieferwagen …

Aufgrund der steten Nachfrage nach dem Wellblechlieferwagen von Citroën, die als charmanter Transpor...

Mehr

Peugeot 404 fährt wieder als T…

Wir freuen uns, dass sich ein Taxifahrer in Berlin entschlossen hat, eine Peugeot 404 Superluxe Limo...

Mehr

Peugeot 403 von 1958 mit origi…

Ein 52 Jahre altes Auto der Mittelklasse mit nur gut 8.500 Kilometern Laufleistung - kann es das geb...

Mehr

Panhard Story

Immer wenn bei uns ein Fahrzeug der Marke Panhard in der Werkstatt ist fragen viele Besucher, was di...

Mehr

Qual der Löwen

Wer die Wahl hat, hat die Qual - und die Palette schöner Peugeot Cabriolets der oberen Mittelklasse ...

Mehr

Facel Duo

Facel Vega FV4 und Facel III Cabriolet Wenn wir schon mal zwei Facel Vega Fahrzeuge gleichzeitig in...

Mehr

Zwei Wankel-Citroën

Nach dem wir bereits ab und zu eines der überaus seltenen Citroën Modelle mit Wankelmotor in unserer...

Mehr

Drei seltene Citroën

Im Atelier Automobile in der Classic Remise Berlin trafen sich drei äußerst seltene Citroën Modelle ...

Mehr

Peugeot 404 und Volvo P121

Ein interessantes Fahrzeugduo befindet sich momentan in unserer Obhut. Zwei Limousinen der oberen Mi...

Mehr

slogan

Wiebestraße 36-37
10553 Berlin

Tel.: +49 (0)30 33 77 83 62

Mo. - Fr. 09:00 bis 19:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 17:00 Uhr

Kontakt

captcha
Neu laden

Hier finden Sie uns