Telephone Icon  030 33 77 83 62    Facebook Icon   YouTube Icon

Neu

Manchmal ist es schon seltsam, noch vor Kurzem sagte unser Geschäftsführer, dass wir noch nie eins der eleganten, nur 49 Mal gebauten, Citroën DS Coupé Le Dandy in unserer Werkstatt hatten. Ein paar Wochen später bekamen wir eins der seltenen Exemplare von Henri Chapron, mit flachem Dach und einem Heck ohne Heckflossen, eins von zwei gebauten Exemplaren dieses Typs. Die ganze Classic Remise war begeistert und für viele schien es das schönste Auto im Gebäude zu sein. Das Auto gefiel auch den Kunden und schon nach zwei Tagen war das gute Stück verkauft. Dies hatte sich herumgesprochen und so wurde uns nur einen Monat später wieder ein Le Dandy Coupé angeboten. Diesmal ein noch selteneres Exemplar mit höherem Dach und Heckflossen, ein Auto von dem nur zwei Stück gebaut wurden.

Da wir zeitgleich auch ein sogenanntes Werkscabriolet von Chapron und eine Landaulet Cabrio-Limousine in der Werkstatt hatten, hatten wir die Idee diese Vielfalt auf Fotos fest zu halten. Limousinen sind sowieso immer da und deshalb haben wir auch gleich eine orange Limousine dazugestellt. Somit sehen auf diesen Fotos folgende fünf verschiedene Versionen:

  • Citroën ID 19 in capucine orange, 1968
    (frisch restauriert)
  • Citroën ID 19 Découvrable in braunrotmetallic, 1966
    (Nachbau eines der drei für die Tour de France gebauten Landaulets)
  • Citroën DS 19 Décapotable in beige, 1963
    (originales Werkscabrio belgischer Produktion mit 1968er Frontpartie)
  • Citroën DS 19 Coupé Le Dandy in rot/schwarz, 1963
    (eins von zwei gebauten Exemplaren mit flachem Dach ohne Heckflossen)
  • Citroën DS 21 Coupé Le Dandy in granny smith grün/elfenbein, 1965
    (eins von zwei gebauten Exemplaren mit höherem Dach und Heckflossen)

Wann wir je wieder eine solche Déesse Vielfalt präsentieren können steht in den Sternen. Lassen Sie die Fotos einfach auf sich wirken...

Neues

Unsere Werkstatt auf Fotos von…

Eines Tages bekamen wir eine e-Mail von jemand, der gerne besondere Fotos in unserer Werkstatt mache...

Mehr

Erste Pan-Europäische Konferen…

Vom 26.05. bis 28.05.2017 fand im nationalen französischen Automuseum „Der Sammlung Schlumpf“ in Mul...

Mehr

Betriebsfest

Am 10. Mai 2017 hatte unser Geschäftsführer Dipl.-Ing. Roland Kayser, anlässlich seines Geburtstages...

Mehr

Wir wurden getestet

Die Auto Bild Klassik hat uns im Mai 2017 getestet. Genau wie in der Serie „Stichprobe“ der Auto Bil...

Mehr

Parlamentskreis Automobiles Ku…

Seit dem 10.03.2017 ist unser Geschäftsführer Dipl.-Ing. Roland Kayser Mitglied im Parlamentskreis A...

Mehr

Verzinken von Karosserien

Als speziellen Service bieten wir Ihnen an, die Karosserie Ihres Oldtimers voll verzinken zu lassen...

Mehr

Erstellung eines Fahrzeug-Such…

Zu unserem Service gehört es selbstverständlich auch, dass wir Ihr Wunschfahrzeug für Sie suchen. Wi...

Mehr

Azubi erfolgreich ausgelernt

Herr Tobias Mentz hat am 31.01.2017 seine Gesellenprüfung erfolgreich bestanden und wir freuen uns i...

Mehr

Hebebühne Nummer 5

Um Ihnen die Wartezeit für Reparaturen zu verkürzen, haben wir im Januar 2017 eine fünfte Hebebühne ...

Mehr

Oldtimerpostkarten unterm Bib

Seit 2017 können Sie bei uns in der Werkstatt Autopostkarten mit 40 verschiedenen Motiven unserer Ol...

Mehr

Unser neuer Boxer-Anhang

Anssems Autotransportanhänger Vielleicht sehen Sie ihn mal, unseren „Atelier-Boxer“ Abschleppwagen ...

Mehr

Unser Geschäftsführer zu den E…

Unser gesamtes Team ist entsetzt über die Terroranschläge in Berlin und wir alle sprechen hiermit un...

Mehr

Lehrjahre...

Herr Tobias Mentz lebt in Berlin Prenzlauer Berg und hat im Februar 2014 bei uns die Ausbildung zum ...

Mehr

Mein erstes Auto

An einem Samstag Im November hatte ich Annette Hofmann erst gar nicht bemerkt. Sie saß von meinem Sc...

Mehr

La Linea Pininfarina

Des Öfteren haben wir interessante Fahrzeuge die irgendwie gut zusammen passen in unserer Werkstatt ...

Mehr

Familie Déesse

Manchmal ist es schon seltsam, noch vor Kurzem sagte unser Geschäftsführer, dass wir noch nie eins d...

Mehr

slogan

Wiebestraße 36-37
10553 Berlin

Tel.: +49 (0)30 33 77 83 62

Mo. - Fr. 09:00 bis 19:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 17:00 Uhr

Kontakt

captcha
Neu laden

Hier finden Sie uns